Stiftung

Die Stiftung der Freunde von Bayreuth wurde im Jahr 2001 von Dr. Karl Gerhard Schmidt gegründet, um die Durchführung der Bayreuther Festspiele auch langfristig zu sichern.

Seit 2010 haben wir in Kooperation mit der Richard-Wagner-Stipendienstiftung begonnen, jungen Künstlern den Besuch der Bayreuther Festspiele zu ermöglichen.

Auch Sie können uns zur Seite stehen, um das Engagement zu vertiefen. Zustiftungen, Spenden oder testamentarische Nachlässe sind verschiedene Möglichkeiten, nachfolgenden Generationen Werk und Wirken Richard Wagners lebendig nahe zu bringen.

Ich mache mit!